Navigation

Abtei Tholey und der Schaumberg

Älteste Abtei Deutschlands mit weltberühmten Fenstern von Gerhard Richter und einen Blick vom Schaumberg übers ganze Land.

Dort, wo heute die älteste Abtei Deutschlands steht, existierte einst eine riesige römische Badeanlage. Bereits 634 n.Chr. erwähnte der Diakon Adalgisel Grimo in seinem Testament eine Kirche, die in ihrem heutigen Zustand um das Jahr 1300 vollendet war. Um das Jahr 800 zogen bereits Benediktinermönche nach Tholey. Bis heute blieb die Abtei erhalten.

Einzigartig sind die neuen Fenster von Gerhard Richter, dem bekanntesten Künstler der aktuellen Zeit, der in seiner Bedeutung mit Picasso verglichen wird. Im Kontrast dazu stehen die farbenfrohen Fenster der afghanischen Künstlerin muslimischen Glaubens Mahbuba Maqsoodi. Der Blick vom Schaumberg ins ganze Saarland bis nach Rheinland- Pfalz ist immer ein Erlebnis.

Termin: 07. November

Anmeldung und Info unter: 0681 68700 17 oder per Mail an event@srl.adac.de

 

Programm

  • 14.30 Uhr Treffpunkt am Besucherzentrum der Abtei Tholey Römerallee 5 66636 Tholey
  • anschließend Führung durch die Abtei Tholey mit Klostergarten und der Abteikirche und umfassenden Erklärungen zur Geschichte der Abtei, der frühgotischen Architektur und den Fenstern
  • 16 Uhr Geführte Wanderung auf dem Herzweg am Schaumberg (3 km, Gehzeit ca. 1 Stunde)
  • 17.15 Uhr Schaumbergturm mit Ausblick über das Saarland (soweit es das Wetter zulässt) und Besuch der Ausstellung Gipfeltreffen über die Geschichte des Ortes und der Region sowie der Ausstellung COzwo und Co. - Bitte recht klimafreundlich!

Leistungen

  • Eintritt und Führung Abtei Tholey
  • Geführte Wanderung auf dem Herzweg
  • Schaumbergturm mit Erklärungen zzgl. Eintritt 1 € p.P.

Teilnehmerzahl:

  • Min. 15 Personen
  • Max. 25 Personen

Preise pro Person:

  • Erwachsene 21 €
  • Kinder (6-15 Jahre) 11 €

Hinweis:
Nach dem Programm besteht die Möglichkeit, in der Schaumberg- Alm einen kleinen Umtrunk oder einen Imbiss einzunehmen. (Selbstzahler)