Navigation

Camping

Camping Key Europe – Die Rabattkarte mit besonderen Leistungen

Die Campingkarte Camping Key Europe (CKE) bietet umfassende Leistungen mit europaweiter Gültigkeit für alle Camping-Touristen.Sie ist Rabattkarte, Ausweisersatz und Versicherungsschutz in Einem.

Die Camping Key Europe, exklusiv für ADAC-Mitglieder, lohnt sich mehrfach:

  • Rabatte und Vorteile auf derzeit weit über 2.100 Campingplätzen (auch in der Hauptsaison!)
  • Akzeptierter Ausweisersatz, so bleiben Reisepass/Personalausweis beim Camper
  • Umfangreiches Versicherungspaket mit Haftpflicht, Rechtschutz und Unfallversicherung
  • Die CKE beinhaltet vollständig die nordeuropäische „Camping Card Scandinavia“

Die CKE kostet nur 12 Euro und ist ab dem Kaufdatum ein Jahr gültig. Erhältlich ist sie in jeder ADAC Geschäftsstelle, telefonisch unter 0 800 510 11 12 (Mo-Sa: 8.00 – 20.00 Uhr) oder im Internet unter www.adac.de/shop. Die CKE erhalten Sie innerhalb von 7 Werktagen per Post.

Bei Fragen rund um die CKE kontaktieren Sie den ADAC unter cke @ adac.de

PiNCAMP - das neue Campingportal des ADAC

Ab sofort werden alle Inhalte des ADAC rund um Camping zentral bei PiNCAMP gebündelt, die Inhalte der bisherigen ADAC Campingwelt sind dort integriert und nur noch dort aufrufbar.
Die inhaltliche Basis von PiNCAMP sind die objektiven Bewertungen der Campingplätze durch den ADAC. Dazu kommen weitere 3.500, so dass die Auswahl deutlich größer geworden ist.

Zusätzlich zu den Experten-Einschätzungen der ADAC Inspektoren haben auch Camper die Möglichkeit, persönliches Feedback und Bewertungen abzugeben.

Auch Testberichte, wie Zugwagentests und viele weitere spannende Themen finden Sie auf dieser Seite. Hier geht’s zu PiNCAMP

ABSAGE Campingmesse Bexbach

Corona – Gesundheitsschutz - Absage Messe Bexbach 2020

Die Vorbereitungen zur 59. Auflage der Messe Bexbach 2020 liefen bereits auf Hochtouren. Mit großer Sorge und Aufmerksamkeit beobachtete die Messeleitung alle Aktivitäten und Meldungen der Landesregierung bezüglich des Coronavirus. Die Empfehlung, bzw. Verpflichtung Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern bis auf weiteres abzusagen hat die Verantwortlichen dazu bewogen, eine Dringlichkeitssitzung des für die Messe zuständigen Werksausschusses einzuberufen. In diesem Ausschuss wurde gestern die Absage der diesjährigen Messe beschlossen. Sie wird nicht verschoben.

Messeleiter Volker Wagner betont: „Wir möchten dem Covid-19-Erreger möglichst wenig Gelegenheit zur Ausbreitung bieten und betrachten die Absage der Messe als Gesundheitsschutz für unsere Bürger/innen und Aussteller/innen. Mit Zuversicht schauen wir auf die Messe im kommenden Jahr. Das diesjährige Motto „Die Messe, die Sie bewegt“ behalten wir für unsere Jubiläumsveranstaltung, die 60. Ausgabe der Camping- und Freizeitmesse bei.“

 

Ihre persönlichen Reiseunterlagen für Ihren Camping-Urlaub können Sie bequem online bestellen unter www.adac.de/tourset.