ADAC Saarland SimRacing Cup

SimRacing

„Der Begriff SimRacing kommt aus dem Englischen und vereint die Wörter „Simulated“ und „Racing“, also simulierter Rennsport. Hierbei wird versucht, alle Eigenschaften des realen Rennsports in der virtuellen Welt zu simulieren. Simracing ist eines sicher nicht: stumpfes Zocken, denn Spieler lernen durch das virtuelle Racing eine sichere Fahrweise unter nahezu-realistischen Bedingungen und haben dabei großen Spaß.

Profi-Rennfahrern hingegen dienen die Simulationen als Trainingsmöglichkeit. Die Simulationen sind inzwischen so detailgetreu, dass Simracing fest zum Training für Rennfahrer gehört, wobei auch der Spaß nicht zu kurz kommt. Durch die inzwischen immer realitätsnäheren Simulationen wird es ermöglicht, mit kleinem Budget in die Rolle eines echten Profi-Rennfahrers zu schlüpfen und sich virtuell mit Gleichgesinnten den Wettbewerben zu stellen. Der virtuelle Motorsport bietet eine Vielzahl an Varianten.

Der ADAC Saarland e.V. schreibt hier den ADAC Saarland SimRacing Cup aus, zu welchem Sie nachfolgend weiterführende Informationen erhalten. 

Alle Veranstaltungen zum Cup finden bei eRacing Saarland in Saarbrücken statt.