Der Weltraum - unendliche Weiten
Donnerstag, 21.April, Donnerstag, 28.Juni & Dienstag, 25.Oktober 2022

Wie weit ist der nächste Stern entfernt? Wie lange dauert eine Reise zum Mond?

Interessantes rund um Astronomie und Raumfahrt erfahren Sie in uriger Atmosphäre einer historischen Bauernscheune im Norden des Saarlandes. Hauptattraktion ist die Apollo-13-Raumkapsel, die zum Filmstart des gleichnamigen Hollywood Blockbusters mit Tom Hanks gebaut wurde. Kinder und Erwachsene können im Cockpit Platz nehmen und die Reise zum Mond nachempfinden.

Anhand von Exponaten können die Kinder die Entfernungen der Planeten abschätzen und auch ein Stück echtes Mondgestein in die Hand nehmen.

Ein echt nachhaltiges und unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein.

Programm

  • Empfang und Begrüßung im Weltraumatelier
  • Besichtigung der Apollo-13-Kapsel aus dem Film mit Tom Hanks
  • Multimediale Reise durchs Weltall
  • Begutachtung und Erklärung der großformatigen, preisgekrönten Fotoaufnahmen des Astrofotografen Dr. Sebastian Voltmer
  • Beobachtung von Sonne und Mond durch ein Teleskop
  • Raketenbasteln

Wichtig zu wissen!

Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: ca. 2 Std.
Treffpunkt: Weltraum-Atelier Nohfelden, Bornwiesstraße 1, 66625 Nohfelden
Teilnehmer: min. 10 Personen (max. 20 Personen) – Anmeldung erforderlich!
Mindestalter:
5 Jahre (Kinder und Jugendliche nur in Begleitung Erwachsener)

Infos und Anmeldung: T 0681 687 00 17 oder per E-Mail an event @ srl.adac.de

ADAC Sonderpreise pro Person:
Erwachsene: 10€
Kinder (5-14 Jahre): 8€

Parkplätze sind vorhanden!

AGB Tagesreisen