Neuer Webauftritt des ADAC Saarland e.V.

Auf adac-saarland.de finden ADAC Mitglieder und Internet-User alles zu den Themen Mitgliedschaft & Service, Verkehr & Technik, Reise & Touristik, Motorsport und weiteren Bereichen des Automobilclubs.

Der neue Webauftritt des ADAC Saarland e.V. ist online


Auf adac-saarland.de finden ADAC Mitglieder und Internet-User alles zu den Themen Mitgliedschaft & Service, Verkehr & Technik, Reise & Touristik, Motorsport und weiteren Bereichen des Automobilclubs.


Wir freuen uns sehr, ab sofort unseren neuen Internetauftritt adac-saarland.de in einem neuen Design präsentieren zu können. Nach wochenlanger technischer und inhaltlicher Überarbeitung stellen wir unser neues ADAC Saarland Portal vor.


Die einzelnen Websites motorsport-saar.de, touristik-saar.net und Bereiche von fahrsicherheitstraining-saar.de sind zu einem Ganzen zusammengeführt und auch optisch im neuen Corporate Design des ADAC gestaltet.


Neben News und Informationen aus allen Bereichen des ADAC Regionalclubs ist es zukünftig möglich, sich über das neue Portal zu Motorsport- oder sonstigen Veranstaltungen online anzumelden. Über die Suchfunktion - gefiltert nach PLZ, Veranstaltungsart, Veranstalter, Prädikat - erhält man Infos zu Ortsclubs und Events in der Region.


Die ADAC Ortsclubs erhalten ein Login für einen geschützten Bereich, dort können Veranstaltungen gemeldet und Formulare für Nennungen und Ausschreibungen zum Download hinterlegt werden.


Der ADAC Saarland e.V. ist ein zuverlässiger Arbeitgeber und so veröffentlichen wir unsere Jobangebote und Karrieremöglichkeiten auf adac-saarland.de.


Bei unserem Relaunch spielte auch die Nutzerfreundlichkeit eine große Rolle. Es war uns wichtig, dass sich unsere User auf den Seiten gut zurecht finden und noch schneller an alle relevanten Informationen kommen. Bestenfalls werden sie animiert, immer wieder auf adac-saarland.de zu surfen. Der neue Webauftritt erscheint außerdem auf dem Smartphone oder Tablet nun im Responsive-Design und passt sich damit immer an Monitor oder Display an.


Auf Facebook (@adacsaarlandev) und Instagram (@adacsaarland) sind wir ebenfalls aktiv – und somit crossmedial vernetzt. Für eine ausführliche Beratung über unsere Leistungen und Services stehen wir Ihnen natürlich persönlich in den ADAC Geschäftsstellen oder auch telefonisch zur Verfügung.


Wir freuen uns auf viele Klicks!